Es spielen:
Regie:

Premiere:

Bühnenbild:
Kostüme:
Fotos:

 

 
 

Christiane Burkard und Lilli Schwethelm
Margret Fehrer

22.3.1988. Wurde 257mal gespielt bis 1994

Jürgen Firtzlaf
Marlis Karl-Firtzlaff
Jürgen Frisch

   
           
 

Das Stück wurde im Rahmen der „Tournee der Verständigung (im Auftrag des Auswärtigen Amtes, in Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut und der Deutschen Konsulate) auch 1993 undd 1994 in Polen aufgeführt.Das Theater gastierte mit 10 Vorstellungen in den Schulen abgelegener winzig kleiner Dörfer ebenso sowie auf den Bühnen der zentralen Städte wie z.B. Szcecin (Stettin), Wroclaw (Breslau), Jelenia Gora (Grünberg) und weitere.

Die Schauspielerinnen lernten 50 Prozent des Textes in Polnisch. Die zweisprachig gehaltenen Vorstellungen wurden mit großer Begeisterung aufgenommen und als deutsch-polnisches Freundschaftsprojekt fortgesetzt.