Präsenztraining
Lilli Schwethelm
Klare Ziele - Authentisches Auftreten - Wirkungsvolles Handeln

 

Leitung: Lilli Schwethelm

9:00 – 17:00 Uhr   / 1 Tag
15 Leistungspunkte
Das Seminar wird auch mit Jugendlichen durchgeführt

 
Im beruflichen und privatem Alltag, am Arbeitsplatz oder in Ausbildungssituationen, sind wir bewußt und auch unbewußt mit Führungssituationen konfrontiert. Führung bewusst zu übernehmen, bringt eine besondere Art der
Selbsterfahrung mit sich.
Praesentzraining

Bin ich souverän? Kann ich durch klares Verhalten im gegebenen Moment überzeugen? Entspricht meine körperliche Präsenz (Körpersprache) meiner momentanen inneren Position und dem, was ich nach außen vertreten will? Das kreative Kontakttraining in der Gruppe stärkt darin, differenziert wahrzunehmen, eigene Standpunkte verbal und nonverbal überzeugend zu vertreten, fair zu streiten und mit mehr Entschiedenheit als auch Gelassenheit die
erforderliche Rolle auszufüllen.

In einem geführten Gruppenkontakt üben und reflektieren die Teilnehmer/innen sicheres Auftreten und Klarheit in der Kommunikation, persönliches Kooperationsverhalten und effektiven Umgang mit Konflikten.
Fast alle Übungen haben einen spielerischen Charakter und beruhen auf Praktiken eines körperorientierten Schauspieltrainings.

Praesentztraining
Das Seminar gliedert sich in 5 ineinandergreifende Phasen:
  • Selbstwahrnehmung
    Arbeit mit Stimme, Atem und Bewegung
  • Spielerische Übungen zur körperlichen Präsenz im Raum
  • Stimm- und Sprechübungen
  • Kreatives Kontakttraining in der Gruppe
  • Vortragsübungen: Konfrontativer Vortrag
Das Seminar richtet sich an Personen, die an folgenden Fähigkeiten arbeiten möchten:
spontanen Kontakt eingehen zu können (Reaktionsfähigkeit)
selbstbewusst frei zu sprechen
einer plötzlichen Führungssituation nicht auszuweichen
wirklich wach und anwesend zu sein

Willkommen sind auch alle, die mit vollem Einsatz zu den genannten Themen eine intensive Selbsterfahrung in der Gruppe machen möchten.
Den Bedürfnissen der Teilnehmer/innen entsprechend, ergibt sich ein Schwerpunkt,
an dem besonders intensiv gearbeitet wird.

Bitte bequeme Kleidung mitbringen und ausreichend zu trinken

weitere workshops