"... und bin eine kleine Speise in einem Becher von Nacht."

Soloprogramm für eine Schauspielerin über Leben und Werk
der deutsch-jüdischen Dichterin Gertrud Kolmar

durch Anklicken können Sie die Bilder vergrößern!

weitere Bilder

Video zum Stück (12,1MB)




Schauspielerin
  Lilli Schwethelm
Regie
  Margret Fehrer
 

 

   
Technische Bedingungen
Spielfläche
  Breite 4 - 7 m (variabel), Tiefe 3 - 6 m, Höhe ca. 2,50 m
Bei besonderen Bedingungen bitten wir um Rücksprache
Spieldauer
  70 Minuten ohne Pause

Gefördert vom
Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst
und
der Kulturstiftung der Länder
aus Mitteln des Bundesministeriums des Inneren

 

In der Presse